Meine Story

Meine Geschichte begann im Jahr 2016,  als ich für mein Anerkennungsjahr in Teneriffa zusammen mit meinem Freund saß. Wir hatten eine Wohnung, gutes Wetter, einen Job = also eigentlich alles, was man sich wünscht. Doch ich war nicht zufrieden. Denn die Arbeit war einfach  nur grauenhaft!

Ich hatte morgens Kopfschmerzen und abends Bauchschmerzen, wenn ich auch nur an die Arbeit dachte. Und so geht es nun ca. 80% der Menschen. Dass sie sich zu ihrem Job quälen, weil sie eigentlich etwas ganz anderes machen wollen. Doch sie trauen sich nicht. Genau wie ich, in diesem Moment. Ich brauchte das Anerkennungsjahr und fühlt mich in die Ecke gedrängt. Denn was sollte ich ändern?! Also tat ich, was von mir verlangt wurde und wünschte mir jeden Tag, dass es bald vorbei sei. Ich wachte eines morgens auf und schwor mir: "So wie jetzt, Jessica, wirst du dich nie wieder fühlen! Egal was du dafür tun musst, so soll es nie wieder sein!".  Und so begann meine Reise...

Ich hielt Augen und Ohren offen, was es denn als Alternative geben könnte, um Geld zu verdienen und kam immer wieder auf viele Fragen. Doch eins ließ mich nicht los: Es gab diese Leute, die unbeschwert in den Tag starten konnten mit einem Lächeln im Gesicht. Doch wie machten diese Menschen das nur?!


Als ich nach meinem Anerkennungsjahr dann anfing zu arbeiten, wurde mir schnell klar, dass dies nicht mein einziger Job bleiben wird. Schon nach wenigen Monaten fragte ich mich, ob DAS jetzt alles war?! Dafür hatte ich also 3 Jahre studiert, war ewig in die Schule gegangen, hatte immer wieder gehört: Bald beginnt der ernst des Lebens. Und das sollte es nun gewesen sein?!
Ich kündigte relativ schnell, wechselte zu einem anderen Unternehmen und es änderte sich...Nichts! 
Meine Konsequenz bestand darin, dass ich mir Gedanken darüber machte,  was ich anbieten könnte. Der Gedanke der Selbstständigkeit kam mir immer öfters. Doch womit genau anfangen?! Wo starten und mit was?!


Um diese ganzen Fragen zu klären, kündigte ich Anfang 2018 und suchte mir einen Coach, der mir half, mich im Onlinecoaching Business selbstständig zu machen.

"Jeden Tag komme ich meinem Glück einen Schritt näher."

Jessica Brendtke

  • Facebook
  • Instagram
Hier kannst Du mich kontaktieren: